Veranstaltungen 2018

 

AZ_Auenansicht.jpg

25.März 2018

Saisoneröffnung am Palmsonntag

 

 

 

 

 

Mwteorit.jpg 06.Mai 2018
Vernissage mit Vortrag

Die Neuigkeit des Jahres ist die Vorstellung des „Himmelsstein“: im Jahr 1785 stürzte im Waldbezirk Witmeß im Dollnsteiner Bereich des Sauparks ein Meteorit nahe einer damaligen Ziegelhütte auf die Erde. Damals wie heute eine Sensation, sind doch in ganz Deutschland nur etwa 45 derartige Einschläge überhaupt bekannt. Der ursprünglich 2,9 kg schwere Stein wurde noch im gleichen Jahr zerteilt und verteilt auf zahlreiche Museen und Hochschulinstitute. Leider sind davon nur noch ca. 500 Gramm erhalten. Ein Teilstück wurde mit Hilfe der 3D-Technik kopiert. Dieses Objekt wird zusammen mit seiner spannenden „Vita“ in die Ausstellung integriert. Herr Karl Wimmer aus Nördlingen hält dazu einen spannenden Vortrag.
Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Uhrzeit: 10.30 Uhr

 

 

Tag des offenen Denkmals 1016_1.jpg13. Mai 2018

Internationaler Museumstag

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Altmühlzentrum am Internationalen Museumstag. Seit 1977 gibt es diesen Tag, der vom Deutschen Museumsbund  e. V. in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit ICOM Deutschland, den regionalen Museumsorganisationen und den Stiftungen und Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe koordiniert. Die bundesweite Kommunikation steuert der Deutsche Museumsbund e. V.

Der Internationale Museumstag möchte auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in aller Welt aufmerksam machen.

Das Motto für 2018 lautet "Neue Wege, neue Besucher"

Eintritt: Museumseintritt
Führungen: kostenlose Führungen 11 Uhr und 15 Uhr

 

Dixie-2016-28-300x300.jpg10. Mai 2018  Dixie Frühschoppen

Erneut am Vatertag ruft Dollnstein zum Dixie-Frühschoppen auf!

Dem AK Kultur Dollnstein ist es auch in diesem Jahr gelungen, die Dixie-Dogs an Land zu ziehen. Diese begeisterten bereits in den letzten Jahren das erfolgsverwöhnte Dollnsteiner Publikum samt Touristen. Die Band um Walter Eberl entfaltete an der Burgmauer feinste Facetten außergewöhnlicher und spezieller Musik, die bestens ankam. Die Gäste strömten in Massen und wer nicht früh genug da war, konnte keinen Platz mehr ergattern und musste wieder gehen. Dies wollen wir in diesem Jahr nicht hoffen, denn wir haben uns auf einen hohen Besucheransturm vorbereitet. aushalten!

Beginn: 11.00 Uhr
Ort: Altmühlpromenade, direkt hinter dem Altmühlzentrum

Eintritt frei

 

Platerspil 2.jpg24. Juni 2018

Sontagsmatinee mit der Gruppe Platerspil

Ort: Altmühlzentrum, Burg Dollnstein

 

 
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erwünscht

 

Burgfest_2.jpg29. Juli 2018

Dollnsteiner Burgfest

Die Burgfreunde Dollnstein veranstalten auch dieses Jahr wieder ihr Burgfest in und um die sanierte Burg. Auch kulinarisch werden die Besucher wieder voll auf ihre Kosten kommen und von den Dollnsteiner Marktfrauen hervorragend bewirtet werden. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie dieses Burgfest an romantischer Stelle nahe der Altmühl.
Führungen in der Burg werden um 14 Uhr und um 16 Uhr angeboten. Mit einer gültigen Eintrittskarte für das Altmühlzentrum sind die Führungen frei.

 

 

Tag des offenen Denkmals4.jpg09. September 2018

Tag des offenen Denkmals

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Altmühlzentrum zum Tag des offenen Denkmals.
Das Altmühlzentrum befindet sich im ehemaligen Wirtschaftsgebäude der Burg, das 1445 unter Herrschaft der Eichstätter Bischöfe an der Ringmauer errichtet wurde. Es wurde bis 1980 landwirtschaftlich genutzt und erst ab 2007 buchstäblich in letzter Minute gerettet. Mit archäologischen Fenstern und vielen Ausstellungsräumen. Die Vorburg ist ein Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Das Motto dieses Jahres heißt "Entdecken was uns verbindet"

Eintritt frei.

Kostenfreie Führungen um 10.30, 14 und 16 Uhr

 

19. Oktober 2018

Autorenlesung mit Harald Bajohr

Im Rahmen des Altmühltrails am 20.10.2018 liest am Vorabend der ambitionierte Langstreckenläufer und Schriftsteller im Altmühlzentrum Burg Dollnstein:

Beginn: 19 Uhr

weitere Informationen folgen

www.altmuehltrail.de